MESSE NEWS: Nachbericht zur e-world 16.-18.02.2016 in Essen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

650 Aussteller und über 24.000 Fachbesucher auf Europas führender Energiefachmesse E-world energy & water

ISM2016 001

Wieder einmal war die e-world Treffpunkt für die Entscheider der Energiebranche

Von der Energiewende über grüne Technologien bis hin zu neuen Ideen für Energie-Effizienz und Speicherung: Die E-world energy & water war erneut Europas Informationsplattform Nummer 1 für die Energiebranche. Die Bedeutung der Fachmesse unterstreichen die Aussteller- und Besucherzahlen eindrucksvoll: 650 Aussteller (2015: 640) aus 22 Nationen stellten in der Messe Essen ihre Lösungen rund um Energie-Erzeugung, Handel, Transport, Speicherung, Effizienz und vor allem Smart Energy vor. Über 24.000 Fachbesucher. Aussteller und Besucher aus 71 Nationen informierten sich über Innovationen und aktuelle Themen der Energiebranche.


77 Prozent der Fachbesucher sind an Einkäufen und Beschaffungen in ihren Unternehmen beteiligt. Über 95 Prozent der Aussteller zeigten sich sehr zufrieden mit dieser hohen Qualität der Besucher und dem Ergebnis ihrer Messebeteiligung.

„Die E-world ist ein Spiegelbild der Branche, es waren drei sehr intensive Tage in den Hallen der Messe Essen. Informationsaustausch, Kontakte pflegen und neue knüpfen – das geht nirgendwo so kompakt und in derart hoher Qualität wie hier.

Die Ausstellerzahlen im Bereich „Smart Energy“ sind nochmals gestiegen.
Wie die Zukunft der Energiewende aussehen kann, stellten Unternehmen auf der E-world vor. Die Wichtigkeit innovativer Lösungen untermauerte erneut die gestiegene Zahl der Aussteller im Bereich Smart Energy. Über 150 Unternehmen – ein Plus von 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – präsentierten ihre intelligenten und effizienten Energielösungen. Themen waren dabei die Vernetzung und Steuerung von Stromerzeugern, Speichersystemen und Verbrauchern sowie intelligente Messgeräte.
Bestens besucht war das Karriereforum am letzten Messetag. Dort hatten Nachwuchsfachkräfte aus der Energie- und Wasserwirtschaft die Möglichkeit, direkt auf der Messe mit potentiellen Arbeitgebern in Kontakt zu kommen.

e world 2016 002   e world 2016 003
 

Text und Bilder Stefan Fietz 360Grad MesseKonzept

 

 

Letzte Änderung am Montag, 22 Februar 2016 08:13